Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Erinnerungen und Tipps für Consumer-RC-Drohnen

2016-02-14

Injury accidents about consumer rc drone occur sometimes. In order to protect consumers from rc helicopters, some tips on consumer rc drone are hereby issued.

1. Was sind RC-Drohnen für Endverbraucher?

Unbemannte Luftfahrzeuge, auch „UAV“ genannt, sind unbemannte Luftfahrzeuge, die zur Steuerung ihrer Leistung Funkfernsteuerungsgeräte und ein eigenes Programmsteuergerät verwenden und mehrfach eingesetzt werden können. Consumer-RC-Drohnen richten sich hauptsächlich an Privatkunden und sind in der Regel Multi-Rotor-Modelle mit Funktionen wie Unterhaltung und Luftaufnahmen. Griff, Tablet, Mobiltelefon usw.) und andere Systeme. Verbraucher-UAVs können je nach Konfiguration der Flugplattform hauptsächlich in Drehflügel-UAVs und Starrflügel-UAVs unterteilt werden.

2. Allgemeine Tipps

(1) Klingenschnitt

Die Rotoren einiger Consumer-RC-Drohnen können mit einer Geschwindigkeit von mehr als 150 Umdrehungen pro Sekunde rotieren. Wenn sie die menschliche Haut berühren, kann es zu Schnittverletzungen kommen.

(2) Sturz-, Quetsch- und Quetschverletzungen

Einige RC-Flugzeuge für Privatanwender stürzen während des Fluges aufgrund von Kontrollverlust, Erschöpfung der Batterie oder aus anderen Gründen ab, was zu Unfällen führen kann, z. B. indem Fußgänger angefahren oder verletzt werden.

3) Die Batterie verursacht Feuer und Explosion

Einige RC-Drohnenprodukte für Verbraucher verfügen über interne Lithium-Ionen-Akkus von schlechter Qualität, unvollständige Schutzschaltungsfunktionen oder eine geringe Zuverlässigkeit. Die Batterien sind anfällig für Hitze und Ausdehnung oder verursachen Brände, Explosionen und andere Unfälle, die die Sicherheit von Personen oder Eigentum während des Ladevorgangs gefährden.

2. Vorbeugende Maßnahmen

1 Versuchen Sie, UAV-Produkte von regulären Herstellern zu kaufen, prüfen Sie, ob die Produktinformationen vollständig sind, einschließlich Name, Adresse, Kontaktinformationen, Produktname, Modell, Sicherheitswarnzeichen und Bedienungsanleitungen des Herstellers usw., kaufen Sie keine Drei-Nr Produkte.

2. Beim Kauf sollten Sie vom Betreiber eine Rechnung oder andere Einkaufsgutscheine als wichtigen Beleg für den zukünftigen Rechtsschutz verlangen. Um Personen- und Sachschäden beim Betrieb von RC-Drohnen zu vermeiden, empfiehlt sich der Abschluss einer RC-Drohnenversicherung.

3 Beim Kauf sollten Sie wissen, ob der Propeller mit einer Schutzhülle ausgestattet ist, und auf die Nennkapazität der Batterie sowie die Art der Verwendung und Wartung achten.

1. Lesen Sie vor der Verwendung das Produkthandbuch, die Bedienungsanleitung, das Schulungsvideo usw., insbesondere die Sicherheitsvorkehrungen.

2. Wählen Sie sonniges, gut sichtbares und geeignetes Flugwetter.

3. Stellen Sie vor dem Start sicher, dass die Batterie ausreichend ist, wählen Sie einen offenen Flugplatz für den Start, meiden Sie Innenstädte und überfüllte Gebiete und das Fliegen in Flugverbotsgebieten ist strengstens verboten. Kehren Sie rechtzeitig zurück, wenn die Batterie schwach ist, und achten Sie bei der Landung auf Passanten.